Kleinkredit Tipps - schnell und günstig finanziert
Sie suchen einen guten Kredit?
Informieren, vergleichen und sparen!

Kleinkredit Tipps

X

Halt Stopp!
Wir haben noch einen Tipp für Sie!

  • Testsieger der Zeitschrift €uro
  • Smava bietet Bestpreis-Garantie
     
  • Unverbindliche, kostenlose Kreditanfrage
  • Smava ist vom TÜV zertifiziert worden

Profitieren Sie von unserer Erfahrung:
Über 11.000 erfolgreich vermittelte Kreditanträge in den letzten 6 Jahren.

 

Zins / Summe Bank Details Bewertung
0,99% - 15,80%
1.000€ bis 75.000€
Laufzeit: 12 - 120 Monate
  • unsere Empfehlung
  • schufaneutrale Abfrage
  • unverbindliches Angebot
  • Kredit mit Bestpreis-Garantie
Rep. Bsp.: Kredit: 7.500€ Laufzeit:48 Monate Sollzins: 4,88% eff. Zins: 4,99% Gebühr: 0,00% Endsumme: 8.270,89€
1,99% - 9,25%
2.500€ bis 50.000€
Laufzeit: 12 - 120 Monate
  • unverbindliche Anfrage
  • Anfrage ist kostenlos
  • Datenschutz ist garantiert
  • Schufa-neutrale Anfrage wird erzeugt
Rep. Bsp.: Kredit: 6.000€ Laufzeit:12 Monate Sollzins: 1,97% eff. Zins: 1,99% Gebühr: 0,00% Endsumme: 6.064,00€
3,45% - 10,99%
1.500€ bis 65.000€
Laufzeit: 12 - 84 Monate
  • Alle 12 Monate eine Ratenpause
  • Festzins bei 12 Monaten Laufzeit
  • schnelle Bearbeitung
  • Sonderzahlungen kostenlos
Rep. Bsp.: Kredit: 9.500€ Laufzeit:48 Monate Sollzins: 4,88% eff. Zins: 4,99% Gebühr: 0,0% Endsumme: 10.476,46€

Bei vielen Verbrauchern gehören Kredite inzwischen zum Alltag. Regelmäßig werden Kredite genutzt, um sich Wünsche zu erfüllen und regelmäßig werden demzufolge Raten gezahlt. Viele Kreditnehmer finden es leichter, einen Kredit zu bedienen, als im Vorfeld regelmäßig zu sparen, um dann bestimmte Anschaffungen zu tätigen. Insbesondere Kleinkredite machen es uns heute einfach, Dinge zu konsumieren, die wir uns eigentlich nicht leisten können und die auch häufig nicht wirklich gebraucht werden. Das ist eben unsere heutige Konsumgesellschaft. Gerade Kleinkredite werden häufig spontan aufgenommen, ohne lange darüber nachzudenken. Es spricht auch nichts dagegen, wenn man sich die Rate leisten kann. Aber man sollte trotzdem vor jeder Kreditaufnahme einen Kreditvergleich anstellen, einfach, um herauszufinden, ob das ein günstiger Kredit ist, den man gerade aufnehmen möchte, oder ob bei einer anderen Bank der Kredit billiger zu haben ist. Im Prinzip ist das nichts anderes, als wenn die Preise für Lebensmittel verglichen werden. Hier kaufen viele Verbraucher ja auch in dem Supermarkt, in dem sie die Waren günstiger bekommen. Bei den Kreditkosten lässt sich jedenfalls richtig viel Geld sparen, wenn vorher ein Kreditvergleich angestellt wird.

 

Den günstigsten Kredit mithilfe eines Kreditvergleichs finden

 

Dass die Hausbank in der Regel nicht die günstigsten Kredite anbietet, wissen inzwischen die meisten der Verbraucher und nutzen deshalb oft die Möglichkeit ihren Kreditantrag online bei einer Direktbank zu stellen, denn die sind von den Konditionen her meistens besonders günstig, was viel mit der Struktur der Direktbanken zu tun hat. Direktbanken arbeiten ohne Filialen und mit viel weniger Personal, deswegen arbeiten sie kostengünstig und einen Teil der Kostenvorteile, die sie gegenüber Banken mit Filialnetz haben, geben sie umgehend an ihre Kunden weiter, indem sie Kredite zu günstigen Konditionen anbieten und Geldanlagen attraktiver verzinsen.

 

Allerdings verspricht jede Bank zumindest in der Werbung den günstigsten Kredit. Auf den ersten Blick sieht es auch so aus, als ob jeder, der einen Kredit beantragt, auch einen Kredit bekommt. Schon hier sollte der Verbraucher aber etwas genauer hinsehen. Nicht jedes scheinbar günstige Angebot ist wirklich günstig und nicht jeder, der einen Kredit beantragt, bekommt ohne Weiteres einen Kredit.

 

Basis für einen Kreditantrag sollte ein Kreditvergleich sein, der kostenlos auf einem entsprechenden Vergleichsportal angestellt werden kann. Hier hat der Kreditsuchende die Möglichkeit, ohne großen Aufwand das günstigste oder ein günstiges Kreditangebot zu finden.

 

Direkt aus dem Portal kann der Kreditantrag bei der ausgewählten Bank gestellt werden. Erfolgreich wird man aber nur sein, wenn man kreditwürdig ist. Und das ist dann schon die nächste Hürde, die ein Kreditnehmer nehmen muss, wenn er einen Kredit haben möchte. Die Banken prüfen natürlich die Bonität der Kreditantragsteller und gewähren den Kredit nur, wenn die Bonität gegeben ist.

 

In der Regel wird vorausgesetzt, dass der Kreditantragsteller eine einwandfreie Schufa Auskunft hat und in einem festen Arbeitsverhältnis steht, aus dem er ein regelmäßiges und vor allem pfändbares Einkommen erzielt, das ausreicht, um die Raten aus dem Kredit zu tilgen.

Was bei einem Kreditvergleich zu beachten ist

 

Bei einem Kreditvergleich geht es nicht nur darum, die Bank mit den besten Konditionen zu finden. Es geht darum, ein individuelles Kreditangebot auszumachen, bei dem alles passt. Was nützt ein Kredit mit günstigen Konditionen, wenn die Mindestantragssumme bei 5.000 Euro liegt, Sie als Kreditsuchender aber nur 3.000 Euro Kredit benötigen. Genauso wichtig ist es, ein Kreditangebot zu finden, bei dem die gewünschte Laufzeit möglich ist.

 

Handelt es sich um einen Kredit mit bonitätsabhängigen Zinsen, ist darauf zu achten, wie das repräsentative Beispiel aussieht, dass die Banken neben den beworbenen Zinsen seit Juni 2010 veröffentlichen müssen. In diesem Beispiel ist dann der Zinssatz angegeben, den zwei Drittel der Kreditnehmer tatsächlich bekommen. Der weicht oft sehr deutlich vom beworbenen Zinssatz ab. Nachdem ein besonders günstiges Angebot ausgemacht wurde, sollte man sich für einen weiteren qualifizierten Vergleich bei drei Anbietern persönliche Angebote einholen.

 

Wem das zu viele Umstände macht, der hat auch die Möglichkeit, sich von vornherein nur nach Kreditangeboten umzusehen, bei denen die Bank einen festen Zins anbietet, der für alle Kreditnehmer gleichermaßen gilt.